Praxis-Welther_2400px037_edited.jpg

Professionelle Prophylaxe

Mundhygiene ist wichtig. Doch auch wenn Sie noch so gut Zähne putzen, einige Stellen können Sie zu Hause vor dem Spiegel einfach nicht erreichen. Daher raten Zahnärzte zur regelmäßigen Prophylaxe in der Zahnarztpraxis.

Entzündungen, Zahnfleischerkrankungen und Karies werden durch Bakterien verursacht, die sich im Zahnbelag ansiedeln. Dieser bakterielle Zahnbelag – die sogenannte Plaque – muss täglich entfernt werden. Dazu braucht man die richtige Putztechnik und spezielle Hilfsmittel (Zahnseide, Interdentalbürsten und co.) . Allerdings sind vor allem die Bereiche zwischen den Zähnen und unter dem Zahnfleisch schwer erreichbar und daher auch bei gründlichem Zähneputzen nicht ausreichend zu reinigen. Wenn sich der Zahnbelag und damit die Entzündung ungestört weiter ausbreiten kann, wird aus  einer Zahnfleischentzündung schnell eine tiefgreifende Parodontitis. Die Zahnprophylaxe berücksichtigt all dies. Somit ist die Vorbeugung eine der wichtigsten Behandlungen in der Zahnarztpraxis. 

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist eine Intensivreinigung. Alle harten und weichen Beläge werden von den Zahnoberflächen entfernt. Eine Zahnreinigungssitzung dauert ca. eine Stunde. Zur Reinigung der Zähne kommen verschiedene Geräte zum Einsatz, wie Ultraschall und eventuell Pulverstrahl. Nach dem Entfernen der Zahnbeläge erfolgt die Politur der Zähne mit fluoridhaltiger Paste. So werden die Zahnoberflächen glatt und das Anhaften neuer Zahnbeläge erschwert. Zum Abschluss wird ein fluoridhaltiges Gel oder ein Lack aufgetragen, der einen schützenden Film auf den Zähnen bildet. Gesunde Zähne sind wichtig – auch für unsere Allgemeingesundheit. Studien belegen, dass Parodontitis das Risiko für Diabetes, Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöht. Daher das Motto:

"Gesund beginnt im Mund" 

Mundhygiene Training 

Die professionelle Zahnreinigung ist wichtig. Genau so wichtig ist die häusliche Mundhygiene. Wir beraten Sie gerne und klären auf, um ihre Mundhygiene zu optimieren. Wir besprechen mit ihnen die geeignete Zahnbürste und Zahnpasta, die richtige Putztechnik, sowie Optionen zur Interdentalreinigung, die für Sie auch umsetzbar sind. 

Recall

1 mal, 2 mal oder doch 3-4 mal im Jahr?

Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt ist ein Muss. Doch welches Intervall ist für sie das Richtige? Das hängt von mehreren Faktoren ab: Unter anderem das Kariesrisiko, Ernährung, häusliche Mundhygiene, Vorhandensein von Zahnersatz und Füllungen. Um ihre Mundgesundheit aufrechtzuerhalten können sie ihren nächsten Prophylaxe-Termin bis zu 1 Jahr in Voraus vereinbaren und bekommen 24Std vor diesem eine Erinnerung per SMS.